3D Druck Fertigungsverfahren.

Unsere Technologien im Überblick.



FDM Technologie

- Kostengünstig
- Beständig gegenüber mechanischen Einflüssen
- Komplizierte Konstruktionen möglich
- In verschiedensten Bereichen einsetzbar
- Grosse Modelle einfach realisierbar

SLS Technologie

- Hohe Festigkeit und Steifigkeit
- Biokompatibel EN-ISO-10993-1 / USP VI/121°C*
- FDA-Zulassung nach USP (VI/121C°)*
- Zertifiziert für Lebensmittel nach 2002/72/EC
- Hohe Langzeitstabilität

Polyjet Technologie

- Komplexe Modelle möglich
- 360’000 Farben in einem Druckvorgang
- Transparente Bauteile mit glatter Oberfläche
- Medienbeständigkeit der Materialien
- Hervorragende Optik

Multijet Fusion Technologie

- Funktionsteile in geringer Stückzahl
- Prototypen für Eignungs- und Funktionstests
- Vergleichbar mit denen von Spritzgussbauteilen
- Kleinserien als günstige Alternative zu Spritzguss
- Verschiedenste Oberflächen abbildbar

SLA Technologie

- Komplexe Modelle möglich
- Detaillierte Oberflächenstruktur
- Transparente Bauteile möglich
- Glatte Oberfläche
- Hervorragende Optik

SLM Metall Technologie

- Komplexe Modelle möglich
- Aluminium (AlSi10Mg)
- Inconel (IN625, IN718)
- Stahl (1.2709, 1.4404, 1.4542)
- Titan (TiAl6V4)